[ - Collapse All ]
Brandstiftung  

Brạnd|stif|tung, die: vorsätzliches od. fahrlässiges Verursachen eines Brandes (1 a) .
Brandstiftung  

Brạnd|stif|tung
Brandstiftung  

Brạnd|stif|tung, die: vorsätzliches od. fahrlässiges Verursachen eines Brandes (1 a).
Brandstiftung  

n.
<f. 20> vorsätzl. Beschädigung od. Zerstörung von Gegenständen, bes. Gebäuden, durch Verbrennen
['Brand·stif·tung]
[Brandstiftungen]