[ - Collapse All ]
brauchbar  

brauch|bar <Adj.>: [für etw.] geeignet, verwendbar: -e Vorschläge machen; das Material ist noch b.; er schreibt, argumentiert recht b. (gut).
brauchbar  

brauch|bar
brauchbar  

anwendbar, einsetzbar, geeignet, nutzbar, praktikabel, tauglich, verwendbar, verwendungsfähig, verwertbar; (ugs.): patent.
[brauchbar]
[brauchbarer, brauchbare, brauchbares, brauchbaren, brauchbarem, brauchbarerer, brauchbarere, brauchbareres, brauchbareren, brauchbarerem, brauchbarster, brauchbarste, brauchbarstes, brauchbarsten, brauchbarstem]
brauchbar  

brauch|bar <Adj.>: [für etw.] geeignet, verwendbar: -e Vorschläge machen; das Material ist noch b.; er schreibt, argumentiert recht b. (gut).
brauchbar  

Adj.: [für etw.] geeignet, verwendbar: -e Vorschläge machen; das Material ist noch b.; er schreibt, argumentiert recht b. (gut).
brauchbar  

angebracht, brauchbar, dienlich, hilfreich, nützlich, patent, praktisch, zweckdienlich
[angebracht, dienlich, hilfreich, nützlich, patent, praktisch, zweckdienlich]
brauchbar  

adj.
<Adj.> so beschaffen, dass man es brauchen kann, nützlich
['brauch·bar]
[brauchbarer, brauchbare, brauchbares, brauchbaren, brauchbarem, brauchbarerer, brauchbarere, brauchbareres, brauchbareren, brauchbarerem, brauchbarster, brauchbarste, brauchbarstes, brauchbarsten, brauchbarstem]