[ - Collapse All ]
bravourös  

bra|vou|rös [bravu'rø:s], bravurös <Adj.> [frz. bravoureux]:
a)schneidig-forsch: in -er Fahrt dahinbrausen;

b)technisch meisterhaft: er hat beim Spiel eine -e Technik; sein Klavierspiel ist einfach b.

[bravurös]
bravourös  

a) beherzt, couragiert, draufgängerisch, forsch, schneidig, tapfer, unerschrocken; (veraltend): herzhaft, wacker; (veraltet): brav.

b) brillant, gekonnt, glänzend, kunstfertig, meisterhaft; (bildungsspr.): fulminant, virtuos; (veraltend): meisterlich.

[bravourös]
bravourös  

bra|vou|rös [bravu'rø:s], bravurös <Adj.> [frz. bravoureux]:
a)schneidig-forsch: in -er Fahrt dahinbrausen;

b)technisch meisterhaft: er hat beim Spiel eine -e Technik; sein Klavierspiel ist einfach b.

[bravurös]
bravourös  

[bravu'r?:s], (auch:) bravurös Adj. [frz. bravoureux]: a) schneidig-forsch: in -er Fahrt dahinbrausen; b) technisch meisterhaft: er hat beim Spiel eine -e Technik; sein Klavierspiel ist einfach b.
bravourös  

adj.
<[-vu-] Adj.> großes techn. Können erfordernd; technisch meisterhaft; oV bravurös; ~es Musikstück; er hat es ~ gespielt
[bra·vou'rös]
[bravouröser, bravouröse, bravouröses, bravourösen, bravourösem, bravouröserer, bravourösere, bravouröseres, bravouröseren, bravouröserem, bravourösester, bravouröseste, bravourösestes, bravourösesten, bravourösestem]