[ - Collapse All ]
Brikett  

Bri|kẹtt das; -s, -s (selten: -e) <niederl.-fr.>: aus kleinstückigem od. staubförmigem Gut (z. B. Steinkohlenstaub) durch Pressen gewonnenes festes Formstück (bes. Presskohle)
Brikett  

Bri|kẹtt, das; -s, -s, selten: -e [frz. briquette, zu: brique = Ziegelstein (dem das Brikett in der Form ähnelt) < mniederl. bricke, eigtl.="abgebrochenes" Stück]:
a)aus bestimmtem feinkörnigem Stoff (z. B. Braunkohle, Steinkohlenstaub, Futtermitteln) od. Papier gepresstes Formstück (in Quader- od. Eiform);

b)Braunkohlenbrikett.
Brikett  

Bri|kẹtt, das; -s, Plur. -s, selten -e <franz.> (in Form gepresste Braun- od. Steinkohle)
Brikett  

Bri|kẹtt, das; -s, -s, selten: -e [frz. briquette, zu: brique = Ziegelstein (dem das Brikett in der Form ähnelt) < mniederl. bricke, eigtl.="abgebrochenes" Stück]:
a)aus bestimmtem feinkörnigem Stoff (z. B. Braunkohle, Steinkohlenstaub, Futtermitteln) od. Papier gepresstes Formstück (in Quader- od. Eiform);

b)Braunkohlenbrikett.
Brikett  

n.
<n. 15 od. 11> in Form gepresste Braun- od. Steinkohle [<frz. briquette, Verkleinerungsform zu brique „Backstein, Ziegel“]
[Bri'kett]
[Briketts]