[ - Collapse All ]
Brillenschlange  

Brịl|len|schlan|ge, die:
a)in Afrika u. im tropischen Asien vorkommende Schlange, deren Gift meist tödlich wirkt u. die bei Erregung eine helle, brillenartige Zeichnung zwischen den Rückenschuppen erkennen lässt; Kobra;

b)(ugs. abwertend) Brillenträger, Brillenträgerin.
Brillenschlange  

Brịl|len|schlan|ge (ugs. scherzh. auch für Brillenträger[in])
Brillenschlange  

Brịl|len|schlan|ge, die:
a)in Afrika u. im tropischen Asien vorkommende Schlange, deren Gift meist tödlich wirkt u. die bei Erregung eine helle, brillenartige Zeichnung zwischen den Rückenschuppen erkennen lässt; Kobra;

b)(ugs. abwertend) Brillenträger, Brillenträgerin.
Brillenschlange  

Brillenschlange, Kobra
[Kobra]
Brillenschlange  

n.
<f. 19> bis 2,20 m lange indische (Kobra) od. afrikan. Schlange (Aspis), deren Biss Tiere und Menschen töten kann; zeigt bei Erregung eine brillenartige Zeichnung am Hals; <umg.; scherzh.> Brillenträger(in)
['Bril·len·schlan·ge]
[Brillenschlangen]