[ - Collapse All ]
brummeln  

brụm|meln, (landsch. auch:) brụ̈m|meln <sw. V.; hat>:

1. leise brummen (3, 4) .


2. [etw.] leise u. undeutlich [vor sich hin] sprechen, murmeln: vor sich hin b.

[brümmeln]
brummeln  

brụm|meln (ugs. für leise brummen; undeutlich sprechen); ich brumm[e]le
brummeln  

brụm|meln, (landsch. auch:) brụ̈m|meln <sw. V.; hat>:

1. leise brummen (3, 4).


2. [etw.] leise u. undeutlich [vor sich hin] sprechen, murmeln: vor sich hin b.

[brümmeln]
brummeln  

brummeln, brummen
[brummen]
brummeln  

v.
<V.i.; hat> leise u. undeutlich reden, murmeln [brummen]
['brum·meln]
[brummle, brummele, brummelst, brummelt, brummeln, brummelte, brummeltest, brummelten, brummeltet, gebrummelt, brummelnd]