[ - Collapse All ]
Brut,  

die; -, -en [mhd. bruot, zu brühen in dessen alter Bed. ?erwärmen?]: 1. das Brüten; Ausbrüten von Eiern: die erste, zweite B.; der Vogel hat die B. beendet. 2. [Pl. fachspr.] (in Bezug auf verschiedene Tierarten) die aus einem Gelege geschlüpften Jungtiere: die B. der Bienen, Fische; die B. füttern; Ü die ganze B. (scherzh.; Kinderschar) tobt im Haus herum. 3. [o.Pl.] (salopp abwertend) Gesindel.