[ - Collapse All ]
brutalisieren  

bru|ta|li|sie|ren <lat.-nlat.>: brutal, gewalttätig machen; verrohen
brutalisieren  

bru|ta|li|sie|ren <sw. V.; hat> [frz. brutaliser]: brutal, gewalttätig machen; verrohen lassen: der Krieg hat die Menschen brutalisiert.
brutalisieren  

bru|ta|li|sie|ren
brutalisieren  

bru|ta|li|sie|ren <sw. V.; hat> [frz. brutaliser]: brutal, gewalttätig machen; verrohen lassen: der Krieg hat die Menschen brutalisiert.
brutalisieren  

[sw.V.; hat] [frz. brutaliser]: brutal, gewalttätig machen; verrohen lassen: der Krieg hat die Menschen brutalisiert.
brutalisieren  

n.
<V.t.; hat> brutal machen, zu Brutalität führen ;[<frz. brutaliser „grob behandeln, misshandeln“]
[bru·ta·li'sie·ren]
[brutalisierens, brutalisiere, brutalisierst, brutalisiert, brutalisieren, brutalisierte, brutalisiertest, brutalisierten, brutalisiertet, brutalisierest, brutalisieret, brutalisier, brutalisiert, brutalisierend]