[ - Collapse All ]
Bruttogewinn  

Brụt|to|ge|winn der; -[e]s, -e:

1.Rohgewinn (ohne Abzug der Kosten).


2.(Wirtsch.) Deckungsbeitrag (der Teil des Verkaufserlöses, der die Stückkosten übersteigt)
Bruttogewinn  

Brụt|to|ge|winn, der (Wirtsch.):

1. Rohgewinn (ohne Abzug der Kosten).


2.Deckungsbeitrag (der Teil des Verkaufserlöses, der die Stückkosten übersteigt).
Bruttogewinn  

Brụt|to|ge|winn, der (Wirtsch.):

1. Rohgewinn (ohne Abzug der Kosten).


2.Deckungsbeitrag (der Teil des Verkaufserlöses, der die Stückkosten übersteigt).
Bruttogewinn  

n.
<m. 1> = Bruttoertrag; Ggs Nettogewinn
['Brut·to·ge·winn]
[Bruttogewinnes, Bruttogewinns, Bruttogewinne, Bruttogewinnen]