[ - Collapse All ]
Buchsbaum  

Bụchs|baum, der [mhd. buhsboum, ahd. buhsboum, zu lat. buxus]: in vielen Arten vorkommender immergrüner Zierstrauch od. -baum, der häufig zur Einfassung von Beeten verwendet wird.
Buchsbaum  

Bụchs|baum
Buchsbaum  

Bụchs|baum, der [mhd. buhsboum, ahd. buhsboum, zu lat. buxus]: in vielen Arten vorkommender immergrüner Zierstrauch od. -baum, der häufig zur Einfassung von Beeten verwendet wird.
Buchsbaum  

n.
<m. 1u; unz.> Gemeiner ~ immergrüner Strauch od. kleiner Baum der Buchsbaumgewächse (Buxaceae) mit ledrigen, ganzrändigen Blättern: Buxus sempervirens; Sy Buchs; [<ahd. buhsboum; zu lat. buxus <grch. pyxos; verwandt mit Büchse, engl. box]
['Buchs·baum]
[Buchsbaumes, Buchsbaums, Buchsbaume, Buchsbäume, Buchsbäumen]