If you appreciate this site, we accept donations through Paypal
[ - Collapse All ]
bugsieren  

bug|sie|ren <lat.-port.-niederl.>:

1.(Seemannsspr.) [ein Schiff] ins Schlepptau nehmen u. zu einem bestimmten Ziel befördern.


2.(ugs.) jmdn./etwas mühevoll irgendwohin bringen, lotsen
bugsieren  

bug|sie|ren <sw. V.; hat> [niederl. boegseren, älter: boechseerden, boesjaren < port. puxar="ziehen," schleppen < lat. pulsare="stoßen," forttreiben]:

1.(Seemannsspr.) (im Hafenbereich o. Ä.) ins Schlepptau nehmen u. an eine bestimmte Stelle bringen; schleppen: ein Schiff in den Hafen b.


2.(ugs.) mit Geschick, List, Mühe von einem Ort [durch etw. hindurch] irgendwohin bringen, befördern: jmdn. aus dem Zimmer b.; etw. durch die Tür b.
bugsieren  

bug|sie|ren <niederl.> ([ein Schiff] schleppen, ins Schlepptau nehmen; ugs. für mühsam an einen Ort befördern)
bugsieren  

a) hinter sich herziehen, ins Schlepptau nehmen, schleppen, ziehen.

b) befördern, manövrieren, tragen, transportieren.

[bugsieren]
[Bugsierens, bugsiere, bugsierst, bugsiert, bugsierte, bugsiertest, bugsierten, bugsiertet, bugsierest, bugsieret, bugsier, bugsierend]
bugsieren  

bug|sie|ren <sw. V.; hat> [niederl. boegseren, älter: boechseerden, boesjaren < port. puxar="ziehen," schleppen < lat. pulsare="stoßen," forttreiben]:

1.(Seemannsspr.) (im Hafenbereich o. Ä.) ins Schlepptau nehmen u. an eine bestimmte Stelle bringen; schleppen: ein Schiff in den Hafen b.


2.(ugs.) mit Geschick, List, Mühe von einem Ort [durch etw. hindurch] irgendwohin bringen, befördern: jmdn. aus dem Zimmer b.; etw. durch die Tür b.
bugsieren  

[sw.V.; hat] [niederl. boegseren, älter: boechseerden, boesjaren [ port. puxar= ziehen, schleppen [ lat. pulsare= stoßen, forttreiben]: 1. (Seemannsspr.) (im Hafenbereich o.Ä.) ins Schlepptau nehmen u. an eine bestimmte Stelle bringen; schleppen: ein Schiff in den Hafen b. 2. (ugs.) mit Geschick, List, Mühe von einem Ort [durch etw. hindurch] irgendwohin bringen, befördern: jmdn. aus dem Zimmer b.; etw. durch die Tür b.
bugsieren  

n.
<V.t.; hat; Mar.> einen Kahn ~ am Schleppseil schleppen; jmdn. od. etwas ~ <fig.; umg.> an einen bestimmten Ort, ans Ziel bringen; jmdn. nach Hause, ins Bett ~ [<ndrl. boegseeren; zu ndrl. boeg „Bug“; zu lat. pulsare „stoßen“]
[bug'sie·ren]
[bugsierens, bugsiere, bugsierst, bugsiert, bugsieren, bugsierte, bugsiertest, bugsierten, bugsiertet, bugsierest, bugsieret, bugsier, bugsiert, bugsierend]