[ - Collapse All ]
Buhne  

Buh|ne, die; -, -n [aus dem Niederd. < mniederd. bune, H. u.]: (senkrecht zur Küste od. zum Ufer verlaufender) dammartiger Küsten- oder Ufervorbau aus Pfählen, Steinen o. Ä. als Schutz vor Abspülung oder zur Anlandung (b) : die Wellen brechen sich an den -n.
Buhne  

Buh|ne, die; -, -n (künstlicher Damm zum Uferschutz)
Buhne  

Buh|ne, die; -, -n [aus dem Niederd. < mniederd. bune, H. u.]: (senkrecht zur Küste od. zum Ufer verlaufender) dammartiger Küsten- oder Ufervorbau aus Pfählen, Steinen o. Ä. als Schutz vor Abspülung oder zur Anlandung (b): die Wellen brechen sich an den -n.
Buhne  

n.
<f. 19> dammartiger Küsten- oder Ufervorbau aus Steinen, Pfählen oder Faschinen als Schutz vor Abspülung oder zur Anlandung, Damm [<ndrl. bun; vermutl. verwandt mit Bühne]
['Buh·ne]