[ - Collapse All ]
Burn-out  

1Burn-out, auch: Burn|out [bə:n'a℧t] das; -s, -s <engl.; »Ausbrennen«>:

1.a)Brennschluss; Zeitpunkt, in dem das Triebwerk einer Rakete abgeschaltet wird u. der antriebslose Flug beginnt;

b)↑ Flame-out.



2.(Techn.) das Durchbrennen von Brennstoffelementen bei Überhitzung.


3.(Med.) Syndrom (a) der völligen seelischen u. körperlichen Erschöpfung

[Burnout]

2Burn-out, auch: Burn|out der; -s, -s: (Med.) jmd., der die Symptome eines 1Burn-outs (3) zeigt
[Burnout]
Burn-out  

Burn-out, Burn|out ['bə:n|au̮t, auch: -'-], das; -s, -s [engl. burn-out, zu: to burn out = ausbrennen]:

1.a)(Raumf.) Zeitpunkt, in dem das Triebwerk einer Rakete abgeschaltet wird u. der antriebslose Flug beginnt;

b)(Flugw.) Flame-out.



2.(Kernphysik) Durchbrennen von Brennstoffelementen bei Überhitzung.


3.(Med.) Syndrom des Ausgebranntseins, der völligen psychischen und körperlichen Erschöpfung.

[Burnout, Burnout]
Burn-out  

Burn-out, Burn|out ['bə:n|a̮̮u̮t, auch: -'-], das; -s, -s [engl. burn-out, zu: to burn out = ausbrennen]:

1.
a)(Raumf.) Zeitpunkt, in dem das Triebwerk einer Rakete abgeschaltet wird u. der antriebslose Flug beginnt;

b)(Flugw.) Flame-out.



2.(Kernphysik) Durchbrennen von Brennstoffelementen bei Überhitzung.


3.(Med.) Syndrom des Ausgebranntseins, der völligen psychischen und körperlichen Erschöpfung.

[Burnout, Burnout]
Burn-out  

[':, :'], (auch:) Burnout, das; -s, -s [engl. burn-out, zu: to burn out = ausbrennen]: 1. a) (Raumf.) Zeitpunkt, in dem das Triebwerk einer Rakete abgeschaltet wird u. der antriebslose Flug beginnt; b) (Flugw.) Flame-out. 2. (Kernphysik) Durchbrennen von Brennstoffelementen bei Überhitzung. 3. (Med.) Syndrom des Ausgebranntseins, der völligen seelischen und körperlichen Erschöpfung.
Burn-out  

<auch> Burn·out <[bə:n'aut] n. 15> Brennschluss bei Raketen; durch unzureichende Kühlung bewirktes Durchschmelzen der Hüllrohre von Brennelementen in Kernreaktoren [<engl. burn „brennen“ + out „aus“]
[Burn-out,]
[Burn /out]