[ - Collapse All ]
calando  

ca|lạn|do <gr.-lat.-it.>: (Mus.) an Tonstärke u. Tempo gleichzeitig abnehmend (Vortragsanweisung)
calando  

ca|lạn|do <Adv.> [ital.] (Musik): an Tonstärke u. Tempo gleichzeitig abnehmend.
calando  

ca|lạn|do <ital.> (Musik an Tonstärke u. Tempo gleichzeitig abnehmend)
calando  

ca|lạn|do <Adv.> [ital.] (Musik): an Tonstärke u. Tempo gleichzeitig abnehmend.
calando  

Adv. [ital.] (Musik): an Tonstärke u. Tempo gleichzeitig abnehmend.
calando  

adj.
<Mus.> nachlassend (in Tempo u. Lautstärke zu spielen) [ital., „nachlassend“]
[ca'lan·do]