[ - Collapse All ]
Cannelloni  

Can|nel|lo|ni die (Plural) <it.>: mit Fleisch gefüllte u. mit Käse überbackene Nudelteigröllchen
Cannelloni  

Can|nel|lo|ni <Pl.> [ital. cannelloni, Pl. von: cannellone, zu lat. canna = kleines Rohr]: mit Fleisch, Spinat o. Ä. gefüllte u. mit Käse überbackene Röllchen aus Nudelteig.
Cannelloni  

Can|nel|lo|ni Plur. <ital.> (gefüllte Röllchen aus Nudelteig)
Cannelloni  

Can|nel|lo|ni <Pl.> [ital. cannelloni, Pl. von: cannellone, zu lat. canna = kleines Rohr]: mit Fleisch, Spinat o. Ä. gefüllte u. mit Käse überbackene Röllchen aus Nudelteig.
Cannelloni  

[Pl.] [ital. cannelloni, Pl. von: cannellone, zu lat. canna= kleines Rohr]: mit Fleisch, Spinat o. Ä. gefüllte u. mit Käse überbackene Röllchen aus Nudelteig.
Cannelloni  

n.
<Pl.> Röllchen aus Nudelteig, mit Hackfleisch gefüllt u. mit Käse überbacken [ital., Pl. zu cannellone, Vergrößerungsform zu canello „Röhrchen“]
[Can·nel'lo·ni]