[ - Collapse All ]
Cappuccino  

Cap|puc|ci|no [kap℧'t̮i:no] der; -s, -s (aber: 2 -) <it.>: heißes Kaffeegetränk mit geschlagener Sahne od. aufgeschäumter Milch u. ein wenig Kakaopulver
Cappuccino  

Cap|puc|ci|no [kap℧'tt∫̮i:no], der; -[s], -[s] [ital. cappuccino, zu: cappuccio = Kapuze, nach der Farbe der Kutte, die von den Kapuzinermönchen getragen wird]: heißes Kaffeegetränk, das mit aufgeschäumter Milch od. geschlagener Sahne u. ein wenig Kakaopulver serviert wird.
Cappuccino  

Cap|puc|ci|no [...'t̮i:...], der; -[s], -[s] <ital.> (Kaffeegetränk)
Cappuccino  

Cap|puc|ci|no [kap℧'t̮i:no], der; -[s], -[s] [ital. cappuccino, zu: cappuccio = Kapuze, nach der Farbe der Kutte, die von den Kapuzinermönchen getragen wird]: heißes Kaffeegetränk, das mit aufgeschäumter Milch od. geschlagener Sahne u. ein wenig Kakaopulver serviert wird.
Cappuccino  

[':], der; -[s], -[s] [ital. cappuccino, zu: cappuccio= Kapuze, nach der Farbe der Kutte, die von den Kapuzinermönchen getragen wird]: heißes Kaffeegetränk, das mit aufgeschäumter Milch od. geschlagener Sahne u. ein wenig Kakaopulver serviert wird.
Cappuccino  

n.
<[-'tʃi:-] m. 6> ital. Kaffee mit einer Haube aus geschlagener Sahne [ital., „Kapuziner“, nach der braunen Farbe der Kutte]
[Cap·puc·ci·no]
[Cappuccinos]