[ - Collapse All ]
Catering  

Ca|te|ring ['keɪtərɪŋ] das; -[s]: Beschaffung von Lebensmitteln, Verpflegung mit Speisen u. Getränken; Bewirtungsservice
Catering  

Ca|te|ring ['keɪtərɪŋ], das; -[s] [engl. catering, zu: to cater = Speisen u. Getränke liefern, zu älter cater = Lieferant von Speisen u. Getränken, zu afrz. acatour = (Ein)käufer] (Fachspr.): Beschaffung von Lebensmitteln, Verpflegung; Bewirtung.
Catering  

Ca|te|ring ['ke:tərɪŋ], das; -[s] (Verpflegung)
Catering  

Ca|te|ring ['keɪtərɪŋ], das; -[s] [engl. catering, zu: to cater = Speisen u. Getränke liefern, zu älter cater = Lieferant von Speisen u. Getränken, zu afrz. acatour = (Ein)käufer] (Fachspr.): Beschaffung von Lebensmitteln, Verpflegung; Bewirtung.
Catering  

['], das; -[s] [engl. catering, zu: to cater= Speisen u. Getränke liefern, zu älter cater= Lieferant von Speisen u. Getränken, zu afrz. acatour= (Ein)käufer] (Fachspr.): Beschaffung von Lebensmitteln, Verpflegung; Verpflegungswesen.
Catering  

n.
<['kætəriŋ] n. 15; unz.> Herstellung, Anlieferung und Bereitstellung von Speisen und Getränken für eine größere Anzahl von Personen, z. B. im Flugzeug, bei Kongressen, Konferenzen oder Partys [zu engl. cater „für das leibliche Wohl sorgen“]
[Ca·te·ring]
[Caterings]