[ - Collapse All ]
Cento  

Cen|to ['ʦ̮εnto] der; -s, -s u. Centones <lat>:

1.Gedicht, das aus einzelnen Versen bekannter Dichter zusammengesetzt ist.


2.(Mus.) a)[Choral]melodie, die aus vorhandenen Melodieteilen zusammengesetzt ist;

b)Quodlibet (1)

Cento  

Cẹn|to [ʦ̮...], der; -s, -s u. Centones [...ne:s; lat. cento = Flickwerk]:

1.(Literaturw.) Gedicht, das aus einzelnen Versen bekannter Dichter zusammengesetzt ist.


2.(Musik) a)[Choral]melodie, die aus vorhandenen Melodieteilen zusammengesetzt ist;

b)Quodlibet (1) .

Cento  

Cẹn|to [ʦ̮...], der; -s, -s u. Centones [...ne:s; lat. cento = Flickwerk]:

1.(Literaturw.) Gedicht, das aus einzelnen Versen bekannter Dichter zusammengesetzt ist.


2.(Musik)
a)[Choral]melodie, die aus vorhandenen Melodieteilen zusammengesetzt ist;

b)Quodlibet (1).

Cento  

n.
<['tsɛn-] m. 6; Pl. a.: -'to·nen> zusammengeflicktes Gedicht aus Versen verschiedener Dichter [lat., „Flickwerk“]
[Cen·to]
[Centos, Centonen]