[ - Collapse All ]
Chalkolithikum  

Chal|ko|li|thi|kum [auch: ...'liti...] das; -s: jungsteinzeitliche Stufe, in der bereits Kupfergegenstände auftreten
Chalkolithikum  

Chal|ko|li|thi|kum [auch: ...'lɪt...], das; -s [zu griech. líthos = Stein]: Zeit des jüngeren Neolithikums bes. in Vorderasien, in der bereits Gegenstände aus Kupfer auftreten; Kupferzeit.
Chalkolithikum  

Chal|ko|li|thi|kum [auch ...'lɪ...], das; -s (späte Stufe der Jungsteinzeit)
Chalkolithikum  

Chal|ko|li|thi|kum [auch: ...'lɪt...], das; -s [zu griech. líthos = Stein]: Zeit des jüngeren Neolithikums bes. in Vorderasien, in der bereits Gegenstände aus Kupfer auftreten; Kupferzeit.
Chalkolithikum  

[auch: ...'...], das; -s [zu griech. l¨ªthos= Stein]: Zeit des jüngeren Neolithikums bes. in Vorderasien, in der bereits Gegenstände aus Kupfer auftreten; Kupferzeit.
Chalkolithikum  

Chalkolithikum, Kupfersteinzeit
[Kupfersteinzeit]
Chalkolithikum  

n.
<[çal-] n.; -s; unz.> Kupferzeit [<grch. chalkos „Erz“ + lithos „Stein“]
[Chal·ko'li·thi·kum]