[ - Collapse All ]
Charlotte  

Char|lọt|te [∫ar...] die; -, -n <fr.>: warme od. kalte Süßspeise aus Biskuits, Makronen u. Früchten
Charlotte  

Char|lot|te [∫ar'lɔtə], die; -, -n [frz. charlotte, nach dem w. Vorn.] (Kochk.): Süßspeise aus einer Crememasse, die in eine mit Löffelbiskuits o. Ä. ausgelegte Form gefüllt u. dann gestürzt wird.
Charlotte  

Char|lọt|te [∫...] (w. Vorn.)
Charlotte  

Char|lot|te [∫ar'lɔtə], die; -, -n [frz. charlotte, nach dem w. Vorn.] (Kochk.): Süßspeise aus einer Crememasse, die in eine mit Löffelbiskuits o. Ä. ausgelegte Form gefüllt u. dann gestürzt wird.
Charlotte  

['], die; -, -n [frz. charlotte, nach dem w. Vorn.] (Kochk.): Süßspeise aus einer Crememasse, die in eine mit Löffelbiskuits o.Ä. ausgelegte Form gefüllt u. dann gestürzt wird.