[ - Collapse All ]
Chemoresistenz  

Che|mo|re|sis|tẹnz die; - <arab.-roman.; lat.>: (Med.) bei der Behandlung von Infektionen entstehende Unempfindlichkeit mancher Krankheitserreger gegen vorher wirksame ↑ Chemotherapeutika
Chemoresistenz  

n.
Che·mo·re·sis'tenz <[çe-] f. 20> Resistenz von Bakterienstämmen gegenüber Chemotherapeutika
[Che·mo·re·si'stenz,]
[Chemoresistenzen]