[ - Collapse All ]
Chiliasmus  

Chi|li|ạs|mus der; - <gr.-nlat.>: [Lehre von der] Erwartung des Tausendjährigen Reichs Christi auf Erden nach seiner Wiederkunft vor dem Weltende (Offenbarung 20, 4 f.)
Chiliasmus  

Chi|li|as|mus [çi'li̯asm℧s], der; - [griech. chiliasmós] (christl. Rel.): [Lehre von der] Erwartung des Tausendjährigen Reiches nach der Wiederkunft Christi (Off. 20, 4 f.).
Chiliasmus  

Chi|li|ạs|mus [ç...], der; - <griech.> (Lehre von der Erwartung des Tausendjährigen Reiches Christi)
Chiliasmus  

Chi|li|as|mus [çi'li̯asm℧s], der; - [griech. chiliasmós] (christl. Rel.): [Lehre von der] Erwartung des Tausendjährigen Reiches nach der Wiederkunft Christi (Off. 20, 4 f.).
Chiliasmus  

[?'], der; - [griech. chiliasm¨®s] (christl. Rel.): [Lehre von der] Erwartung des Tausendjährigen Reiches nach der Wiederkunft Christi (Off. 20, 4f.).
Chiliasmus  

n.
<[çi-] m.; -; unz.> Glaube an ein Tausendjähriges Reich (nach Christi Wiederkunft) [zu grch. chilioi „tausend“]
[Chi·li'as·mus]