[ - Collapse All ]
Chipkarte  

Chịp|kar|te die; -, -n <engl.; dt.>: als Ausweis, Zahlungsmittel o. Ä. dienende Kunststoffkarte mit einem Chip (3)
Chipkarte  

Chip|kar|te ['tt∫̮ɪp...], die: Plastikkarte mit einem elektronischen Chip, (3), die als Ausweis, Zahlungsmittel o. Ä. verwendet wird.
Chipkarte  

Chịp|kar|te (Plastikkarte mit einem elektronischen Chip)
Chipkarte  

Chip|kar|te ['t̮ɪp...], die: Plastikkarte mit einem elektronischen Chip, (3)die als Ausweis, Zahlungsmittel o. Ä. verwendet wird.
Chipkarte  

['...], die; -, -n: Plastikkarte mit einem elektronischen Chip (3), die als Ausweis, Zahlungsmittel o.Ä. verwendet wird.
Chipkarte  

n.
<['tʃip-] f. 19> (nahezu fälschungssichere) Plastikkarte mit integriertem Schaltkreis u. Mikroprozessor, die u. a. als Bargeldersatz eingesetzt wird, z. B. als Kreditkarte, Telefonkarte usw.; Sy Smart card; → a. Chip
[Chip·karte]
[Chipkarten]