[ - Collapse All ]
Chirograf  

Chi|ro|graf, auch: Chirograph das; -s, -en <gr.-lat.>:

1.(röm. Recht) Vertragsurkunde, deren Beweiskraft nicht auf Zeugen, sondern auf der Handschrift des Verpflichteten beruht.


2.besondere Urkundenart im mittelalterlichen Recht.


3.päpstliche Verlautbarung in Briefform mit eigenhändiger Unterschrift des Papstes
Chirograf  

n.
<[çi-] m. 16> Chi'ro·gra·fum <[çi-] n.; -s, -fa od. -'gra·fen> = Chirograph, Chirographum
[Chi·ro'graf]
[Chirografen]