[ - Collapse All ]
Chromonema  

Chro|mo|ne|ma das; -s, ...men (meist Plural): (Biol.) spiralig gewundener Faden, der mit 2-4 anderen ein Chromosom bildet
Chromonema  

n.
<[kro-] n.; -s, -ne·men> spiralig aufgebauter Faden im Chromosom, Träger der Erbanlagen [<grch. chroma „Farbe“ + grch. nema „Faden“]
[Chro·mo'ne·ma]
[Chromonemen]