[ - Collapse All ]
Cinemagic  

Ci|ne|ma|gic [sɪnə'mædʒɪk] das; - <gr.-engl.; Kunstw.>: (Filmw.) Verfahren der Trickfilmtechnik, bei dem Real- u. Trickaufnahmen gemischt werden
Cinemagic  

n.
<[sinə'mædʒik] n.; -; unz.> das Mixen von Trick- u. Realaufnahmen für Trickfilmproduktionen [<engl. cinema „Kino“ + magic „Magie, Zauberei, Zauberkunst“]
[Ci·ne·ma·gic]