[ - Collapse All ]
Compliance  

Com|pli|ance [kəm'plaɪəns] die; - <engl.>:

1.(Med.; Psychol.) Bereitschaft eines Patienten zur aktiven Mitwirkung an therapeutischen Maßnahmen.


2.(Med.) elastische Volumendehnbarkeit von Atmungs- u. Gefäßsystemen.


3.(Bankw.) Sicherstellung der ordnungsgemäßen Durchführung von Wertpapierdienstleistungen der Banken zum Schutz der Anleger
Compliance  

Befolgung, Compliance, Einhaltung
[Befolgung, Einhaltung]
Compliance  

<[-'plaiəns] f.; -; unz.; Psych.> Maß der Bereitschaft des Patienten, die diagnostischen u. therapeutischen Vorgaben od. wohlwollenden Empfehlungen des Therapeuten zu befolgen; <Med.> pulmonale ~ (bes. die Lunge betreffende) Maßangabe für die Kapazität der Volumenvergrößerung ;[engl., „Einverständnis“]
[Com·pli·ance]