[ - Collapse All ]
Computerlinguistik  

Com|pu|ter|lin|gu|is|tik die; -: computergestützte Bearbeitung u. Beschreibung sprachlicher Probleme
Computerlinguistik  

Com|pu|ter|lin|gu|is|tik, die: Teilgebiet der modernen Linguistik, das elektronische Rechenanlagen für die Bearbeitung u. Beschreibung sprachlicher Probleme verwendet.
Computerlinguistik  

Com|pu|ter|lin|gu|is|tik
Computerlinguistik  

Com|pu|ter|lin|gu|is|tik, die: Teilgebiet der modernen Linguistik, das elektronische Rechenanlagen für die Bearbeitung u. Beschreibung sprachlicher Probleme verwendet.
Computerlinguistik  

Computerlinguistik, Maschinelle Sprachverarbeitung, Natural Language Processing (fachsprachlich), NLP (fachsprachlich)
[Maschinelle Sprachverarbeitung, Natural Language Processing, NLP]
Computerlinguistik  

n.
Com·pu·ter·lin·gu·is·tik <[-'pju:-] f.; -; unz.> Teilgebiet der Linguistik, das die EDV zur Auswertung u. Beschreibung sprachlicher Phänomene nutzt
[Com·pu·ter·lin·gui·stik,]