[ - Collapse All ]
Coupé  

Cou|pé, auch: Kupee das; -s, -s <fr.>:

1.(veraltet) Abteil in einem Eisenbahnwagen.


2.geschlossene zweisitzige Kutsche.


3.geschlossenes [zweisitziges] Auto mit versenkbaren Seitenfenstern
Coupé  

Cou|[ku'pe:], Kupee, das; -s, -s [frz. coupé = zweisitzige Kutsche, zu: couper, ↑ kupieren ]:

1.(veraltet) Eisenbahnabteil: -s zweiter Klasse.


2.geschlossene zweisitzige Kutsche.


3.geschlossener [zweisitziger] Personenkraftwagen mit sportlicher Karosserie.

[Kupee]
Coupé  

Cou|[ku'pe:], Kupee, das; -s, -s [frz. coupé = zweisitzige Kutsche, zu: couper, ↑ kupieren]:

1.(veraltet) Eisenbahnabteil: -s zweiter Klasse.


2.geschlossene zweisitzige Kutsche.


3.geschlossener [zweisitziger] Personenkraftwagen mit sportlicher Karosserie.

[Kupee]
Coupé  

n.
<[ku'pe:] n. 15; noch österr.> Eisenbahnabteil; <heute> geschlossener Wagen (Auto od. Kutsche); sportl., geschlossener, meist zweitüriger Personenkraftwagen mit hinten schräg abfallendem Dach; oV Kupee [zu frz. coupé „abgeschnitten, durchschnitten“]
[Cou·pé]
[Coupés]