[ - Collapse All ]
Dämmerschoppen  

Dạ̈m|mer|schop|pen, der: geselliger Trunk am späten Nachmittag od. frühen Abend: beim D. sitzen; zum D. gehen.
Dämmerschoppen  

Dạ̈m|mer|schop|pen
Dämmerschoppen  

Dạ̈m|mer|schop|pen, der: geselliger Trunk am späten Nachmittag od. frühen Abend: beim D. sitzen; zum D. gehen.
Dämmerschoppen  

n.
<m. 4> kleiner (oft geselliger) Trunk am späten Nachmittag im Gasthaus; Ggs Frühschoppen
['Däm·mer·schop·pen]
[Dämmerschoppens]