[ - Collapse All ]
Dämonie  

Dä|mo|nie die; -, ...ien <gr.-nlat.>: unerklärbare, bedrohliche Macht, die von jmdm./etwas ausgeht od. die das ihr unentrinnbar ausgelieferte Objekt vollkommen beherrscht; Besessenheit
Dämonie  

|mo|nie, die; -, -n: unerklärbare, bedrohliche Macht, die von jmdm., etw. ausgeht od. die das ihr unentrinnbar ausgelieferte Objekt völlig beherrscht; Besessenheit, dämonische Kraft, Macht.
Dämonie  

Dä|mo|nie, die; -, ...ien
Dämonie  

|mo|nie, die; -, -n: unerklärbare, bedrohliche Macht, die von jmdm., etw. ausgeht od. die das ihr unentrinnbar ausgelieferte Objekt völlig beherrscht; Besessenheit, dämonische Kraft, Macht.
Dämonie  

n.
<f. 19; unz.> die unüberschaubare Gefährlichkeit (einer Person od. Sache); ~ der Technik, ~ der Ichsucht
[Dä·mo'nie]
[Dämonien]