[ - Collapse All ]
Daguerreotypie  

Da|guer|reo|ty|pie die; -, ...ien:

1.(ohne Plural) heute nicht mehr übliches fotografisches Verfahren, bei dem Metallplatten verwendet werden.


2.unter Verwendung einer Metallplatte hergestellte Fotografie
Daguerreotypie  

Da|guer|reo|ty|pie [...gεro...], die; - (fotogr. Verfahren mit Metallplatten)
Daguerreotypie  

n.
<[-gɛro-] f. 19>
1 <unz.> eine jodierte Silberplatte benutzendes fotografisches Verfahren
2 <zählb.> danach hergestelltes Lichtbild [nach dem frz. Erfinder Louis Daguerre, 1787 - 1851]
[Da·guer·reo·ty'pie]