[ - Collapse All ]
Dalk  

Dạlk der; -[e]s, -e <pers.>: Mönchs-, Derwischkutte
Dalk  

Dạlk, der; -[e]s, -e [zu ↑ Dalken , übertr. zur Bez. von etw. Unfertigem] (südd., österr. ugs.): ungeschickter Mensch, Dummkopf: so ein D.!
Dalk  

Dạlk, der; -[e]s, -e (südd., österr. ugs. für ungeschickter Mensch)
Dalk  

Dạlk, der; -[e]s, -e [zu ↑ Dalken, übertr. zur Bez. von etw. Unfertigem] (südd., österr. ugs.): ungeschickter Mensch, Dummkopf: so ein D.!
Dalk  

n.
<m. 1; bair.-österr.> Geschwätz; einfältiger u. ungeschickter Mensch
[Dalk]
[Dalkes, Dalks, Dalke, Dalken]