[ - Collapse All ]
daraus  

da|raus <Adv.> [mhd. dār ūʒ, ahd. dā(r) ūʒ]:

1.aus diesem Raum, Behältnis, Gefäß o. Ä. [heraus]: sie ging zum Brunnen und schöpfte d.; das ist mein Glas, wer hat d. getrunken?


2.a) aus dieser Sache, Angelegenheit, diesem Vorgang o. Ä.: wir sollten d. Konsequenzen ziehen; d. ist zu ersehen, dass Vorsicht am Platze ist; sie hat ihm nie einen Vorwurf d. gemacht; sie wollten verreisen, aber es wird wohl nichts d.;

b)aus diesem Stoff, aus dieser Materie o. Ä.: d. wird Öl gewonnen; sie kauft den Stoff und näht sich ein Kleid d.;

c)aus dieser Quelle, Unterlage, aus diesem Werk: sie nahm das Buch und las d. vor; d. hat er schon häufiger zitiert.

daraus  

da|r|aus [ auch 'da:...], draus; sich nichts daraus machen; es wird nichts daraus werden
[draus;]
daraus  

hieraus; (ugs.): dadraus, draus.
[daraus]
daraus  

da|raus <Adv.> [mhd. dār ūʒ, ahd. dā(r) ūʒ]:

1.aus diesem Raum, Behältnis, Gefäß o. Ä. [heraus]: sie ging zum Brunnen und schöpfte d.; das ist mein Glas, wer hat d. getrunken?


2.
a) aus dieser Sache, Angelegenheit, diesem Vorgang o. Ä.: wir sollten d. Konsequenzen ziehen; d. ist zu ersehen, dass Vorsicht am Platze ist; sie hat ihm nie einen Vorwurf d. gemacht; sie wollten verreisen, aber es wird wohl nichts d.;

b)aus diesem Stoff, aus dieser Materie o. Ä.: d. wird Öl gewonnen; sie kauft den Stoff und näht sich ein Kleid d.;

c)aus dieser Quelle, Unterlage, aus diesem Werk: sie nahm das Buch und las d. vor; d. hat er schon häufiger zitiert.

daraus  

Adv. [mhd. dar , ahd. da(r) ]: 1. aus diesem Raum, Behältnis, Gefäß o.Ä. [heraus]: sie ging zum Brunnen und schöpfte d.; das ist mein Glas, wer hat d. getrunken? 2. a) aus dieser Sache, Angelegenheit, diesem Vorgang o.Ä.: wir sollten d. Konsequenzen ziehen; d. ist zu ersehen, dass Vorsicht am Platze ist; sie hat ihm nie einen Vorwurf d. gemacht; sie wollten verreisen, aber es wird wohl nichts d.; b) aus diesem Stoff, aus dieser Materie o.Ä.: sie kauft den Stoff und näht sich ein Kleid d.; d. wird Öl gewonnen; c) aus dieser Quelle, Unterlage, aus diesem Werk: sie nahm das Buch und las d. vor; d. hat er schon häufiger zitiert.
daraus  

adv.
<auch> da'raus <a. ['--], wenn mit bes. Nachdruck auf etwas hingewiesen wird; Adv.> aus diesem; ~ folgt, dass …; was soll ~ werden? wie soll die Sache weitergehen?; es wird nichts ~ unser Plan lässt sich nicht verwirklichen;
[dar'aus,]