[ - Collapse All ]
Dattelpalme  

Dạt|tel|pal|me, die: sehr hoch werdende Palme mit rauem Stamm, langen, kurz gestielten, gefiederten Blättern u. Datteln als Früchten.
Dattelpalme  

Dạt|tel|pal|me
Dattelpalme  

Dạt|tel|pal|me, die: sehr hoch werdende Palme mit rauem Stamm, langen, kurz gestielten, gefiederten Blättern u. Datteln als Früchten.
Dattelpalme  

n.
<f. 19> Angehörige einer in Afrika u. im südl. Asien heimischen Palmengattung; <insbes.> Echte ~: Phoenix dactylifera, bis 20 m hoch, in den afrikan. Oasen die wichtigste Nutzpflanze;
['Dat·tel·pal·me]
[Dattelpalmen]