[ - Collapse All ]
dazuhalten  

da|zu|hal|ten, sich (landsch. für sich anstrengen, beeilen); er hat sich nach Kräften dazugehalten
dazuhalten  

v.
<V.refl. 160; hat; umg.> sich ~ sich beeilen, sich sputen;
[da'zu|hal·ten]
[halte dazu, hältst dazu, hält dazu, halten dazu, haltet dazu, hielt dazu, hieltst dazu, hielten dazu, hieltet dazu, haltest dazu, hielte dazu, hieltest dazu, halt dazu, dazugehalten, dazuhaltend, dazuzuhalten]