[ - Collapse All ]
dazusetzen  

da|zu|set|zen <sw. V.; hat>:

1.a) zu dieser Sache, zu ihr, ihm, ihnen setzen: in dem Aquarium sind so wenige Fische, wir sollten noch ein paar d.;

b)<d. + sich> sich zu ihr, ihm, ihnen setzen: an dem Tisch saß ein Herr, den wir fragten, ob wir uns d. könnten.



2.dazuschreiben: er setzte noch einen Gruß dazu.
dazusetzen  

da|zu|set|zen (hinzusetzen); sie hat sich am Nachbartisch dazugesetzt; aber du musst dich dazu (zu dieser Tätigkeit) sẹtzen
dazusetzen  

da|zu|set|zen <sw. V.; hat>:

1.
a) zu dieser Sache, zu ihr, ihm, ihnen setzen: in dem Aquarium sind so wenige Fische, wir sollten noch ein paar d.;

b)<d. + sich> sich zu ihr, ihm, ihnen setzen: an dem Tisch saß ein Herr, den wir fragten, ob wir uns d. könnten.



2.dazuschreiben: er setzte noch einen Gruß dazu.
dazusetzen  

[sw.V.; hat]: 1. a) zu dieser Sache, zu ihr, ihm, ihnen setzen: in dem Aquarium sind so wenige Fische, wir sollten noch ein paar d.; b) [d.+ sich] sich zu ihr, ihm, ihnen setzen: an dem Tisch saß ein Herr, den wir fragten, ob wir uns d. könnten. 2. dazuschreiben: er setzte noch einen Gruß dazu.