[ - Collapse All ]
Debatte  

De|bạt|te die; -, -n <lat.-vulgärlat.-fr.>: Erörterung, Aussprache zu einem bestimmten, festgelegten Thema, wobei die verschiedenen Meinungen dargelegt, die Gründe des Für u. Wider vorgebracht werden
Debatte  

De|bạt|te, die; -, -n [rückgeb. aus dem Pl. Debatten < frz. débats, zu: débattre, ↑ debattieren ]:
a)lebhafte Diskussion, Auseinandersetzung, Streitgespräch: eine erregte, lebhafte D. ist im Gang; etw. in die D. werfen; in eine D. eingreifen;

*etw. zur D. stellen (↑ Diskussion ); zur D. stehen (↑ Diskussion );

b)Erörterung eines Themas im Parlament: die D. über die Regierungserklärung dauert an, wird unterbrochen, vertagt, wurde fortgesetzt.
Debatte  

De|bạt|te, die; -, -n <franz.> (Erörterung [im Parlament])
Debatte  

a) Auseinandersetzung, Diskussion, Meinungsstreit, Polemik, Rededuell, Streitgespräch, Wortgefecht, Wortwechsel; (bildungsspr.): Diskurs, Disput, Kontroverse; (verhüll.): Meinungsverschiedenheit.

b) Aussprache, Besprechung, Erörterung, Kolloquium, Meinungsaustausch.

[Debatte]
[Debatten]
Debatte  

De|bạt|te, die; -, -n [rückgeb. aus dem Pl. Debatten < frz. débats, zu: débattre, ↑ debattieren]:
a)lebhafte Diskussion, Auseinandersetzung, Streitgespräch: eine erregte, lebhafte D. ist im Gang; etw. in die D. werfen; in eine D. eingreifen;

*etw. zur D. stellen (↑ Diskussion); zur D. stehen (↑ Diskussion);

b)Erörterung eines Themas im Parlament: die D. über die Regierungserklärung dauert an, wird unterbrochen, vertagt, wurde fortgesetzt.
Debatte  

Auseinandersetzung, Debatte, Diskussion, Disputation, Streitgespräch, Wortstreit
[Auseinandersetzung, Diskussion, Disputation, Streitgespräch, Wortstreit]
Debatte  

n.
<f. 19> Erörterung; (parlamentar.) Verhandlung (Parlaments~), Wortgefecht; er eröffnete die ~; eine erregte, lebhafte, stürmische, sachliche ~; in eine ~ eingreifen; sich in eine ~ einlassen; diese Angelegenheit steht nicht zur ~ darum geht es nicht; das steht noch zur ~ das ist noch zu klären, zu erörtern; zur ~ stellen zur Erörterung vorschlagen; [<frz. débat „Debatte, Diskussion“]
[De'bat·te]
[Debatten]