[ - Collapse All ]
Deckungskapital  

Dẹ|ckungs|ka|pi|tal, das: angesammelter Teil von Versicherungsbeiträgen für künftig fällig werdende Leistungen.
Deckungskapital  

Dẹ|ckungs|ka|pi|tal, das: angesammelter Teil von Versicherungsbeiträgen für künftig fällig werdende Leistungen.
Deckungskapital  

n.
<-k·k-> 'De·ckungs·ka·pi·tal <n. 11; Pl. a.: -li·en> verzinsl. angesammelte Sparprämien der Lebensversicherung
['Deckungs·ka·pi·tal]
[Deckungskapitals, Deckungskapitalien, Deckungskapitale, Deckungskapitalen]