[ - Collapse All ]
deduktiv  

de|duk|tiv [auch: 'de:...]: das Besondere, den Einzelfall aus dem Allgemeinen ableitend; Ggs. ↑ induktiv (1)
deduktiv  

de|duk|tiv [auch: 'de:...] <Adj.> [spätlat. deductivus = abgeleitet] (Philos., Kybernetik): auf Deduktion beruhend, durch Deduktion erfolgend: eine -e Methode, Schlussfolgerung; aus den Erfahrungen vergangener Zeiten d. gezogene Folgerungen.
deduktiv  

de|duk|tiv [ auch 'de:...]
deduktiv  

de|duk|tiv [auch: 'de:...] <Adj.> [spätlat. deductivus = abgeleitet] (Philos., Kybernetik): auf Deduktion beruhend, durch Deduktion erfolgend: eine -e Methode, Schlussfolgerung; aus den Erfahrungen vergangener Zeiten d. gezogene Folgerungen.
deduktiv  

[auch: 'de:...] Adj. [spätlat. deductivus= abgeleitet] (Philos., Kybernetik): auf Deduktion beruhend, durch Deduktion erfolgend: eine -e Methode, Schlussfolgerung; aus den Erfahrungen vergangener Zeiten d. gezogene Folgerungen.
deduktiv  

adj.
<Adj.> das Besondere aus dem Allgemeinen erschließend, folgernd; Ggs induktiv [deduzieren u. Deduktion]
[de·duk'tiv]
[deduktiver, deduktive, deduktives, deduktiven, deduktivem, deduktiverer, deduktivere, deduktiveres, deduktiveren, deduktiverem, deduktivster, deduktivste, deduktivstes, deduktivsten, deduktivstem]