[ - Collapse All ]
Deflagration  

De|fla|g|ra|ti|on die; -, -en <lat.; »Niederbrennen, gänzliche Vernichtung«>: (Bergbau) verhältnismäßig langsam erfolgende Explosion (Verpuffung) von Sprengstoffen
Deflagration  

n.
<auch> De·flag·ra·ti'on <f. 20> verhältnismäßig langsames Abbrennen eines Sprengstoffes ohne Explosion; → a. Detonation
[De·fla·gra·ti'on,]
[Deflagrationen]