[ - Collapse All ]
Dekade  

De|ka|de die; -, -n <gr.-lat.>:

1.Satz od. Serie von 10 Stück.


2.Zeitraum von 10 Tagen, Wochen, Monaten od. Jahren.


3.(Literaturw.) Einheit von 10 Gedichten od. 10 Büchern
Dekade  

De|ka|de, die; -, -n [frz. décade < lat. decas (Gen.: decadis)="Zehnt," Anzahl von zehn < griech. dekás, zu: déka="zehn]:"
a)Satz od. Serie von 10 Stück;

b)Zeitraum von 10 Tagen, Wochen, Monaten od. Jahren;

c)(Literaturw.) Einheit von 10 Gedichten od. Büchern.
Dekade  

De|ka|de, die; -, -n <griech.> (zehn Stück; Zeitraum von zehn Tagen, Wochen, Monaten oder Jahren)
Dekade  

De|ka|de, die; -, -n [frz. décade < lat. decas (Gen.: decadis)="Zehnt," Anzahl von zehn < griech. dekás, zu: déka="zehn]:"
a)Satz od. Serie von 10 Stück;

b)Zeitraum von 10 Tagen, Wochen, Monaten od. Jahren;

c)(Literaturw.) Einheit von 10 Gedichten od. Büchern.
Dekade  

Dekade, Dezennium, Jahrzehnt, zehn Jahre
[Dezennium, Jahrzehnt, zehn Jahre]
Dekade  

n.
<f. 19> Zeitraum von zehn Tagen; zehn Stück [<frz. décade „Dekade“; zu grch. dekas „Menge von zehn Stück“]
[De'ka·de]
[Dekaden]