[ - Collapse All ]
Deklaration  

De|kla|ra|ti|on die; -, -en <lat.>:

1.Erklärung [die etwas Grundlegendes enthält].


2.a)abzugebende Meldung gegenüber den Außenhandelsbehörden (meist Zollbehörden) über Einzelheiten eines Geschäftes;

b)Inhalts-, Wertangabe (z. B. bei einem Versandgut)

Deklaration  

De|kla|ra|ti|on, die; -, -en [lat. declaratio = Kundgebung, Offenbarung]:

1.[feierliche, öffentliche] Erklärung grundsätzlicher Art, die von einer Regierung, einem Staat, einer Organisation od. von mehreren Staaten od. Organisationen [gemeinsam] abgegeben wird: die D. der Menschenrechte.


2.a)Zoll-, Steuererklärung;

b)(Wirtsch.) Inhalts-, Wertangabe [bei einem Versandgut].

Deklaration  

De|kla|ra|ti|on, die; -, -en <lat.> ([öffentl.] Erklärung; Steuer-, Zollerklärung; Inhalts-, Wertangabe)
Deklaration  


1. Erklärung, Verkündung; (geh.): Kundgabe, Verkündigung.

2. a) Angabe, Auskunft, Meldung, Mitteilung, Zollerklärung; (Steuerw.): Steuererklärung.

b) Angabe, Inhaltsangabe, Mitteilung; (Postw.): Wertangabe.

[Deklaration]
[Deklarationen]
Deklaration  

De|kla|ra|ti|on, die; -, -en [lat. declaratio = Kundgebung, Offenbarung]:

1.[feierliche, öffentliche] Erklärung grundsätzlicher Art, die von einer Regierung, einem Staat, einer Organisation od. von mehreren Staaten od. Organisationen [gemeinsam] abgegeben wird: die D. der Menschenrechte.


2.
a)Zoll-, Steuererklärung;

b)(Wirtsch.) Inhalts-, Wertangabe [bei einem Versandgut].

Deklaration  

Deklaration, Festlegung, Spezifikation, Vereinbarung
[Festlegung, Spezifikation, Vereinbarung]
Deklaration  

n.
<f. 20> offizielle Erklärung; Zoll-, Steuererklärung; Inhalts-, Wertangabe [<lat. declaratio „Kundgebung, Erklärung“]
[De·kla·ra·ti'on]
[Deklarationen]