[ - Collapse All ]
Deliberativstimme  

De|li|be|ra|tiv|stim|me die; -, -n: eine nur beratende, aber nicht abstimmungsberechtigte Stimme in einer politischen Körperschaft; Ggs. ↑ Dezisivstimme
Deliberativstimme  

n.
<f. 19; in polit. Körperschaften> nur beratende Stimme; Ggs Dezisivstimme [zu lat. deliberatio „Erwägung, Überlegung“]
[De·li·be·ra'tiv·stim·me]
[Deliberativstimmen]