[ - Collapse All ]
Delta  

1Dẹl|ta das; -[s], -s <gr.>: vierter Buchstabe des griechischen Alphabets: Δ, δ

2Dẹl|ta das; -s, -s u. ...ten: fächerförmiges, mehrarmiges Mündungsgebiet eines Flusses
Delta  

1Dẹl|ta, das; -[s], -s [griech. délta < hebr. dạlęṯ]: vierter Buchstabe des griechischen Alphabets (Δ, δ).

2Dẹl|ta, das; -s, -s u. ...ten: aus Schwemmland bestehendes, von den Mündungsarmen eines Flusses durchzogenes, deltaförmiges Gebiet im Bereich einer Flussmündung.
Delta  

Dẹl|ta, das; -[s], -s (griech. Buchstabe: Δ, δ)

Dẹl|ta, das; -s, Plur. -s und ...ten (fächerförmiges Gebiet im Bereich einer mehrarmigen Flussmündung)
Delta  

1Dẹl|ta, das; -[s], -s [griech. délta < hebr. dạlęṯ]: vierter Buchstabe des griechischen Alphabets (Δ, δ).

2Dẹl|ta, das; -s, -s u. ...ten: aus Schwemmland bestehendes, von den Mündungsarmen eines Flusses durchzogenes, deltaförmiges Gebiet im Bereich einer Flussmündung.
Delta  

n.
1 <n. 15; Zeichen: δ, Δ> vierter Buchstabe des grch. Alphabets; <Math.> Symbol für das Dreieck od. die Änderung einer Größe
2 <Pl. a.: -ten> dreieckförmige Flussmündung; das von den äußeren Mündungsarmen umschlossene Gebiet
['Del·ta]
[Deltas]