[ - Collapse All ]
Denkfabrik,  

die [nach engl. think-tank = Beraterstab (amerik. ugs. = Gehirnkasten); -fabrik]: Einrichtung, Institution bes. im Bereich von Wirtschaft u. Politik, in der ein großer Stab von Fachleuten [der verschiedensten Gebiete] über wirtschaftliche, politische u. gesellschaftliche Probleme nachdenkt, Lösungsvorschläge erarbeitet, neue Ideen zu Konzepten (2) weiterentwickelt, die dann [von Unternehmen, Politikern] in die Praxis umgesetzt werden sollen.