[ - Collapse All ]
Depotpräparat  

De|pot|prä|pa|rat das; -[e]s, -e: Arzneimittel in schwer löslicher Form, das im Körper langsam abgebaut wird u. dadurch anhaltend wirksam bleibt
Depotpräparat  

De|pot|prä|pa|rat
Depotpräparat  

n.
<[de'po:-] n. 11; Pharm.> Arzneimittel, dessen bes. chem. u. physikal. Eigenschaften nach einmaliger Einverleibung lang anhaltende Wirkung ermöglicht
[De·pot·prä·pa·rat]
[Depotpräparates, Depotpräparats, Depotpräparate, Depotpräparaten]