[ - Collapse All ]
Dequalifizierung  

De|qua|li|fi|zie|rung die; -, -en <lat.-mlat.>: verminderte Nutzung, Entwertung vorhandener beruflicher Fähigkeiten im Zuge von Rationalisierungs- u. Automatisierungsmaßnahmen in der Wirtschaft
Dequalifizierung  

De|qua|li|fi|zie|rung, die; -, -en [aus lat. de- = von - weg u. ↑ Qualifizierung ] (Arbeitswiss., Soziol.): verminderte Nutzung, Entwertung vorhandener beruflicher Fähigkeiten im Zuge von Rationalisierungs- u. Automatisierungsmaßnahmen in der Wirtschaft.
Dequalifizierung  

De|qua|li|fi|zie|rung, die; -, -en [aus lat. de- = von - weg u. ↑ Qualifizierung] (Arbeitswiss., Soziol.): verminderte Nutzung, Entwertung vorhandener beruflicher Fähigkeiten im Zuge von Rationalisierungs- u. Automatisierungsmaßnahmen in der Wirtschaft.