[ - Collapse All ]
desaktivieren  

des|ak|ti|vie|ren <lat.>: (Chem.) in einen nicht aktiven (vgl. aktiv 5) Zustand versetzen
desaktivieren  

des|ak|ti|vie|ren <sw. V.; hat> [aus ↑ des-, Des- (1) u. ↑ aktivieren ]: deaktivieren.
desaktivieren  

des|ak|ti|vie|ren vgl. deaktivieren
desaktivieren  

des|ak|ti|vie|ren <sw. V.; hat> [aus ↑ des-, Des- (1) u. ↑ aktivieren]: deaktivieren.
desaktivieren  

v.
<[-'vi:-] V.t.; hat; Chem.> in einen nicht aktiven Zustand versetzen; ein Atom ~; oV deaktivieren; Ggs aktivieren
[des·ak·ti·vie·ren]
[desaktiviere, desaktivierst, desaktiviert, desaktivieren, desaktivierte, desaktiviertest, desaktivierten, desaktiviertet, desaktivierest, desaktivieret, desaktivier, desaktiviert, desaktivierend]