[ - Collapse All ]
desarmieren  

des|ar|mie|ren <lat.-fr.>:

1.(veraltet) entwaffnen.


2.(Fechtsport) dem Gegner die Klinge aus der Hand schlagen
desarmieren  

des|ar|mie|ren <franz.> (veraltet für entwaffnen; Fechten dem Gegner die Klinge aus der Hand schlagen)
desarmieren  

v.
<V.t.; hat; veraltet> entwaffnen [<frz. désarmer „entwaffnen“]
[des·ar'mie·ren]
[desarmiere, desarmierst, desarmiert, desarmieren, desarmierte, desarmiertest, desarmierten, desarmiertet, desarmierest, desarmieret, desarmier, desarmiert, desarmierend]